Massagekurs


Die Essenz der Berührung


Dieser Kurs ist ASCA anerkannt und EMR konform.





Kursthema

Präsenz und Achtsamkeit sind die Grundlagen für jede körpertherapeutische Begleitung und die Qualität unserer Berührung.

Wir können viele Techniken erlernen, um unsere Kompetenzen ständig zu optimieren.

Die Essenz unserer Arbeit ist jedoch die Stille… und einfach hier und jetzt da zu sein – achtsam, präsent und mitfühlend.

So können wir anderen Menschen die Sicherheit vermitteln, die es braucht um zu entspannen und loszulassen.

 

Das fasziale Netz bildet zusammen mit der Haut unser wichtigstes Sinnesorgan für unsere Bewegung und Körperhaltung sowie für unsere Koordination und Eigenwahrnehmung. Zahlreiche Nerven- und Schmerzrezeptoren durchdringen dieses Netz, welche wir mit unserer Berührung ansprechen können.

Um dem Nervensystem die Botschaft zu vermitteln, dass es sich entspannen kann, ist es wichtig, unsere Berührungsqualität freundlich, achtsam und langsam werden zu lassen.

Wenn wir so in die tieferen faszialen Schichten einsinken und genauso das Gewebe auch wieder verlassen, können sich unsere Klienten sicher fühlen und entspannen.

 

 

Kursinhalt

In diesem Tages-Workshop werden wir:

- Anleitung zur Schulung von Achtsamkeit und Präsenz in uns selbst      erhalten

- unsere haptische Wahrnehmung schulen

- lernen, dem Gewebe „zuzuhören“

- Wissenswertes über die Funktionsweise des Schmerzgeschehens      erfahren

-  Anleitung zur Arbeit mit dem Nervensystem erhalten

 

 

Kursort

Joweid Zentrum 3b, 8630 Rüti/ZH

 

Kursdatum

Samstag 12. September 2020

 

Kurszeiten

9.00 - 18.00 Uhr

 

Kurspreis

Kurskosten CHF  240.--

 

Dozentin

Cordelia Pragita Bauer

 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.



Anmeldung für den Massagekurs "Die Essenz der Berührung"

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AGB