Gastdozentin

Rita Bopp


Rita Bopp – Geboren am 21. September 1960 in der Schweiz

 

Seit April 2000 arbeite ich in meiner Praxis mit sehr viel Empathie, Achtsamkeit und Respekt.
Begonnen hat mein Abenteuer damals mit Fussreflexzonenmassage und Bachblüten. Es begann eine spannende und sehr intensive Zeit der Erweiterung und Vertiefung auf ganz verschiedenen Gebieten im Gesundheitswesen und in Körperarbeit.

 

605 Std. Schulmedizinische Ausbildung, Berufsmasseur, Klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage, Reflexologin/Segmentaltherapeutin, Esalen Practitioner.

 

Die Summe dieser Ausbildungen und die Qualität der Berührungen auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten, unterstützen den Prozess des Körpers bewusst und liebevoll aktiv in Resonanz mit den Selbstheilungskräften zurück zu finden.